SERVICE   unsere aktuellen Meldungen  Details

Solidarität. Die Schwerpunktausgabe im Sozialmagazin.

Der Solidaritätsbegriff begegnet uns in politischen Debatten rund um die

Corona-Pandemie, im Umgang mit Menschen auf der Flucht, in der Kunst

sowie in der Forschung. Solidarität kann Ausdruck emanzipatorischer

Bestrebungen sein, eine »gute Welt« für alle gestalten zu wollen, ist

aber nicht selten nationalstaatlich verkürzt. Dieses Heft begibt sich

auf eine solidarische Suchbewegung und exploriert Perspektiven für eine

weltoffene, optimistische und machtkritische Konturierung eines

Begriffs, der für die Profession und Disziplin Sozialer Arbeit

vielversprechende Impulse bereithält.