التواصل الاجتماعي  Plattform Migration - Villach

...ist ein Zusammenschluss von zivilgesellschaftlichen Einrichtungen mit dem Fokus auf Migration, Integration und gegen Fremdenfeindlichkeit in Kärnten. Nach der willkürlichen, ungerechtfertigten und ungesetzlichen Abschiebung von drei tschetschenischen Familien seitens des damaligen politisch verantwortlichen LH Haider formierte sich diese Plattform und wurde im März 2009 gegründet. Die Forderung lautet: Migration - ein Menschenrecht. 

Engagierte Einzelpersonen und die folgende Einrichtungen sind Mitglied in der Plattform:

 

PIVA-Projektgruppe Integration von AusländerInnen 
Unterstützung von MigrantInnen und AsylwerberInnen bei der sozialen und kulturellen Integration und Abbau von gegenseitigen Berührungsängsten und Vorurteilen. Direkte Hilfe durch Beratung, Club der Begegnung, Sprachkurse, Kinder-/Lernbetreuung, Informationsveranstaltungen,  interkulturelle Projekte, Schulprojekte.
Italiener Straße 17
9500 Villach
Tel.: 04242/36363 
Email: burgi.decker@piva.or.at und beratung@piva.org.at 
www.piva.or.at

Kloster Wernberg 
Österreichische Provinzhaus der Kongregation der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut. Einsatz für die Verbesserung der Situation von Frauen und Kindern weltweit, im Engagement für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung. Direkte Hilfe durch Beratung, Sprachkurse, Lernbetreuung,…
Schwester Andreas Weissbacher
Klosterweg 2
9241 Wernberg
Tel. 04252 / 2216 
Email: 
sr.andreas@klosterwernberg.at

Verein Aspis 
Forschungs- und Beratungszentrum für Opfer von Gewalt. Sozialpsychologische Betreuung von traumatisierten Asylwerber/innen Schulische Bildung zum Schwerpunkt Tschetschenien.
Sigi Stupnig
Institut für Psychologie
Universität Klagenfurt
Universitätsstraße 70
Haus 10
A-9020 Klagenfurt
Tel. 0650 / 9580586
Email: sstupnig@edu.uni-klu.ac.a und aspis@uni-klu.ac.at 
www.aspis.at 

Zentrum für Friedensforschung u.Friedenspädagogik - Universität Klagenfurt 
Wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Fragen der Migration im Kontext der Friedens-forschung, Forschungsschwerpunkt. Migration und Kommunen; Forschungsprojekte: „Kultur und Konflikt“, Lehre im Bereich Friedensforschung und Friedenspädagogik. Publikationen zum Thema Migration.
Dr. Bettina Gruber
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Universitätsstr. 65-67
9020 Klagenfurt
Tel. 0463 / 2700-8650
Email: 
bettina.gruber@uni-klu.ac.at
www.uni-klu.ac.at/frieden 

Verein „Willkommen Nachbarn!"
Unterstützung und Hilfe bei Behördenbesuchen, bei der Wohnungssuche, bei Elternsprechstunden und vielen anderen Problemen des Alltags. Zur Zeit werden wöchentlich vier kostenlose Deutschkurse angeboten und Lesepatenschaften für Volksschulkinder. Außerdem werden gemeinsame Freizeitaktivitäten wie z.B. Ausflüge und Interkulturelles Kochen veranstaltet.
Verein "Willkommen Nachbarn!"
Obfrau: Mag.a Birgit Seymann
Italienerstr. 13/1
9500 Villach
Tel.: +43-676-7224190
Kontakt: willkommen-nachbarn@gmx.at 

Amnesty International – Gruppe Villach
Überall aktiv, wo Menschenrechte bedroht sind. Basis ist die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.
Brauhausgass 10
9500 Villach
Email: 
ai-villach@amnesty.at
www.amnesty.at

Evangelische Gemeinde St. Ruprecht
Derzeitiger Schwerpunkt: Einrichtung eines „Interkulturellen Gartens“ zur Begegnung von Menschen verschiedener kultureller Herkunft.
St. Ruprechter Platz 6
9523 Landskron
Tel. 04242 41712
Email: silvia-lackner@tele2.at

Katholische Kirche Villach
Luisemarie Höhndorf
Auer v. Welsbachstr. 51
9500 Villach
Tel: 0676 8772 6325
Email: luisemarie@hoehndorf.at

Bündnis für Eine Welt/OeIE-Kärnten
Der Zwang zur Migration und Fremdenfeindlichkeit sind Ausdruck tiefer Verwerfungen im weltweiten Zusammenleben der Menschen. Strukturelle Bedingungen müssen verändert werden. Workshops in Schulen, Nachdenkprozesse „Welche Zukunft machen wir?“
Brauhausgasse 10
9500 Villach
Tel. 04242/24617 
Email: buendnis.oeie-bildung@aon.at
www.kaernoel.at/oeie

Tabea Lebenshilfe / Westbahnhoffnung Villach
Niederschwellige Versorgung und Betreuung von Menschen in Not sowie würdevoller Umgang mit unseren Gästen.
Leiter: Marjan Kac
Westbahnhof Villach
Steinwenderstr. 2
9500 Villach
Tel: 43 (664) 73531741
Email:  office@westbahnhoffnung.at 

DER VEREIN „ERINNERN-VILLACH“
Erforschung der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Kärnten, Oberkrain/Gorenje und Friaul. Vermittlung und Verbreitung der Forschungsergebnisse in der Bevölkerung. Entwicklung und Verankerung einer dementsprechenden Erinnerungskultur in unserer  Gesellschaft. 
Obmann: Hans Haider
E-Mail : h.g.haider@net4you.at

Der Verein: Erinnern Rosegg – Rožek se spominja
Im Zentrum unserer bisherigen Tätigkeiten stand, anlassbezogen, die Thematisierung der nationalsozialistischen Vergangenheit in der Marktgemeinde Rosegg. Wir wollen als Verein Themen, die an den Rand des öffentlichen Bewusstseins gedrängt werden, aufgreifen, sachlich bearbeiten und der Bevölkerung in Erinnerung rufen. Wir treten gegen regionale und globale Ausbeutung und Diskriminierung auf und wollen Rassismus, Antisemitismus, Frauenhass und sonstigen Formen der gesellschaftlichen Ausgrenzung entgegenwirken.
Obfrau: Elisabeth Prettner 
Email: prettnerelis@gmx.at

Diakonie Kärnten
Unabhängige Rechtsberatung
Menschen auf der Flucht sehen sich im Aufnahmeland vielfach einem komplexen, tendenziell unüberschaubaren und vor allem fremden Rechts- und Gesellschaftssystem gegenüber. Wir bieten die Konventionsflüchtlinge, subsidiär Schutzberechtigte, AsylwerberInnen und andere Personen, die sich in Grundversorgungseinrichtungen des Landes Kärnten befinden, in den Polizeianhaltezentren in Klagenfurt oder Villach aufhältig sind die Möglichkeit einer unabhängigen, kostenlosen und professionellen Rechtsberatung.
Kontaktperson: Susanne Jelenik
Adalbert Stifterstraße 1
9500 Villach
Tel.: +43-664-886 82 319
Email: susanne.jelenik@diakonie.at oder beratung.kaernten@diakonie.at
 www.fluechtlingsdienst.diakonie.at          

Klimabündnis Kärnten 
Die Probleme des Weltklimas haben Auswirkungen auf das Thema Migration, da einem Teil der Menschen durch die Klimaveränderung die Lebensgrundlage entzogen wird. 
Christian Salmhofer
Moosburgerstr. 9
9201 Krumpendorf
Tel.:0699/10976125
Email: kaernten@klimabuendnis.at
www.klimabuendnis.at

Kompetenzzentrum Ladybird 
Das Kompetenzzentrum Ladybird ist ein Beratungs- und Begleitungscenter in Feldkirchen. Das Zentrum steht allen Personen, egal welchen Alters und mit welcher Art von Anliegen diskret, kostenlos und anonym zur Verfügung. Offenheit, Wertschätzung und ein respektvoller Umgang prägen unsere Arbeitsweise zum Wohle aller. Wir begleiten und unterstützen gerne bei rechtlichen Thematiken (z.B. Gesundheit, Wohnung, Arbeit, Familie) und helfen bei offenen Fragen in diesen Bereichen. Gerne sind wir auch eine Brücke (Verbindung) für kulturelle Belange (Sprache). 
Kirchgasse 21
9560 Feldkirchen
Tel.:0650-3187598
Email: info@ladybird-feldkirchen.at  
Web: 
www.ladybird-feldkirchen.at